Home Video-Academy Galileo Training

Galileo Training

Hier möchten wir Ihnen zwei spezielle Trainingsgeräte der Galileo-Reihe vorstellen, das Galileo Fit und die Galileo Hantel.

 

Galileo Fit

Das Prinzip von Galileo beruht auf dem natürlichen Bewegungsablauf des Menschen beim Gehen. Das patentierte System arbeitet aufgrund seiner seitenalternierenden Bewegungsform wie eine Wippe mit veränderbarer Amplitude und Frequenz, wodurch ein Bewegungsmuster ähnlich dem menschlichen Gang stimuliert wird. Die schnelle Wipp-Bewegung der Trainingsplattform verursacht eine Kipp-Bewegung des Beckens genau wie beim Gehen, jedoch viel häufiger. Zum Ausgleich reagiert der Körper mit rhythmischen Muskelkontraktionen im Wechsel zwischen linker und rechter Körperhälfte. Diese Muskelkontraktionen erfolgen ab einer Frequenz von ca. 12 Hz nicht willentlich, sondern reflexgesteuert über den so genannten Dehnreflex, wodurch die Muskulatur in Beinen, Bauch und Rücken bis hinauf in den Rumpf aktiviert wird.

 

You need Flash player 6+ and JavaScript enabled to view this video.





Galileo Hantel

Galileo Top ermöglicht entspannende sowie anspruchsvolle Trainingssitzungen je nach Bedarf. Muskuläre Defizite der oberen Extremitäten und des Schulter-Nackenbereichs werden effektiv und schnell bekämpft sowie die Bewegungsfreiheit beispielsweise nach Schulterverletzungen innerhalb kürzester Zeit wiederhergestellt. Das Vibrationshantel-System Galileo Top bietet umfangreicheren Bedienkomfort . Optional kann eine zweite Hantel parallel betrieben werden.